Test-der-Singleboersen.de Singlebörsen Seitensprungbörsen Singlereisen
Test-der-Singleboersen.deSinglebörsenSeitensprungbörsenSinglereisen

ElitePartner.at Test Singlebörsen Österreich - beste österreicher Partnervermittlungen

Österreicher Singlebörse ElitePartner.at imTest. Testbericht zu Kosten, Mitglieder, Besonderheiten und Bewertung.

4 von 5 stars

ElitePartner.at Test

Gesamteindruck

ElitePartner.at

Allgemeines zu ElitePartner.at

ElitePartner ist seit 2005 auch in Österreich erfolgreich aktiv. ElitePartner wurde im April 2004 gegründet und ging zunächst in Deutschland online. Im Folgejahr wurde dann nach Österreich und in die Schweiz expandiert. ElitePartner.at richtet sich schwerpunktmässig an die elitäre Single-Zielgruppe "Akademiker und Singles mit Niveau". Ganz so eng muss man aber die Einschränkung nicht sehen, da unserer Erfahrung nach keine Abweisung eines "Normalos", der sich gut präsentiert, erfolgt.

 

Mitglieder Österreich

ElitePartner.at hat ca. 180.000 Mitglieder in Österreich, Etwa 3,5 Mio im deutschsprachigen Raum.

 

Selbstverständlich können Sie ElitePartner.at auch kostenlos ausprobieren (Klick in die Abbildung).

ElitePartner.at Kosten / Preise

Kosten 6 Monate 359,40 EUR (p/M 59,90 EUR)

Kosten 12 Monate 478,80 EUR (p/M 39,90 EUR)

Kosten 24 Monate 597,60 EUR (p/M 24,90 EUR)

Persönlichkeitstest 99,00 EUR

Entsprechend der "Elitestellung" liegen die Kosten / Preise auch bei Elitepartner.at ein wenig höher als durchschnittlich, der Klientel und den Leistungen angepasst. Dagegen gibt es häufige Rabattaktionen. Was kostenlos genutzt werden kann, hier. Achtung: Der Vertrag verlängert sich automatisch, sofern Sie nicht (z.B. per email) kündigen. Wenn Sie nicht mindestens fünf Kontakte hatten, verlängert sich die Mitgliedschaft kostenlos über die Kontaktgarantie.

 

Besonderheiten 

Das Portal ElitePartner-Österreich hat einen etwas höheren Akademikeranteil (>60% ) als Parship, ähnelt  dieser Partnervermittlung aber grundsätzlich schon. Die Neuanmeldung werden bei ElitePartner.at von Hand geprüft, wobei dann ein kleiner Teil der Bewerber auch abgelehnt wird, da er dem Qualitätsanspruch nicht genügt. Hinter ElitePartner.at steckte der bekannte  Verlag Tomorrow Focus. In 2015 wurde die EliteMedianet GmbH als Betreiber aber an eine Investoren-Gruppe verkauft, um heute zur Mediengruppe Pro7/Sat1 zu gehören.

 

ElitePartner.at Test - Ergebnis

Nach unserem Gesamteindruck ist ElitePartner auch für Österreich insbesondere für die Klientel, die Wert auf Seriösität und Exclusivität legt und exakte Partnervorschläge wünscht, eine TOP- Adresse für die ernsthafte Partnersuche!

Vergleich mit den anderen Partnerbörsen Österreich

 

eDarling.at vs ElitePartner.at

 

Parship.at vs ElitePartner.at

 

oder

 

Die besten Partnerbörsen Deutschland

 

 

 

 

Alexandra Kolle



auf test-der-singleboersen.de



Mobile-Dating

im Test

Alle Apps für Smartphones

Unser Redaktionshund

Druckversion Druckversion | Sitemap
© CANDIS Technologies & Consulting Ltd 2018