Test-der-Singleboersen.de Singlebörsen Seitensprungbörsen Singlereisen
Test-der-Singleboersen.deSinglebörsenSeitensprungbörsenSinglereisen

Partnersuche in Zukunft - Die Zukunft der Singlebörsen

Die Zunahme der Bedeutung des online-dating kann nicht darüber hinweg täuschen, dass der aktuelle Standard bei der Partnersuche überholt zu sein scheint. Die zukünftigen Leistungen der online Partnervermittlungen müssen mehr bieten!

Partner finden - Gestern und heute

Ein Blick in die Zukunft der Partnersuche morgen muss sich mit den grundlegenden Formen des Kennenlernens befassen, da dies Aufschlüsse zur zukünftigen Bedeutung der Dating-Portale im Internet geben kann. Die heutige Partnersuche ist nicht mehr vergleichbar mit der seinerzeitigen Partnersuche. Passierte die Aufnahme von Kontakten damals überwiegend in Cafes, am Arbeitsplatz, beim Spaziergang oder im Schwimmbad,  ist der Ort für die neuzeitliche Partnersuche eher die Disko, Bar, (öffentliche oder private) Party und das Internet über Online-dating-Portale und Partnerbörsen im Netz.

 

Die Menge solcher Online-Portale ist vermeintlich unendlich groß. Diese Form der Partnersuche bzw. Partnervermittlung geht los mit dem gewöhnlichen Kennenlernen in der betreffenden Singleböre über eine Kontaktanzeige (z.B. bei Friendscout24.de, Test hier) und geht weiter bis zu direkten Partnervorschlägen mit Partnervermittlung über ein "matching" nach Persönlichkeitstests (z.B. bei Elitepartner.de, Test hier).

 

Sicher geht es auch heute noch anders. Die ursprüngliche Verfahrensweise bei der Partnersuche hat für etliche Single-Frauen und -Männer nichts von Ihrer eigentlichen Vormachtsstellung verloren. Auch heute noch finden die meisten Singles ihren Partner über konventionelle Formen der Partnersuche. Viele Singles lernen sich noch ganz klassisch in der Disko, im Kino, der Hochschule oder im Kollegenkreis kennen.

 

Zukünftige Rolle des Internets

Man muss aber sicher kein Prophet sein, um zu prognostizieren, dass das Internet bei der Partnersuche in Zukunft eine große (wenn vielleicht auch nicht die überragende) Rolle spielen wird. Auf die direkte Kommunikation von Gesicht zu Gesicht kann u.E. aber auch dann nicht verzichtet werden. Auch die Erfahrungsberichte und Kritiken an den Singlebörsen zeigen, dass die "Traumwelt" Singlebörse durch das persönliche Kennenlernen ergänzt werden sollte, bevor eine Entscheidung fürs Leben getroffen wird. Für die Suche nach Flirts, Freunden und Gleichgesinnten ist jedoch das Netz alternativlos überlegen.

Partnersuche übers Internet immer noch ein Tabu?

Laut einer Allensbach Studie, die Anfang 2013  durchgeführt wurde (F.A.Z vom 12.2.2015), habe sich nur ledilich 2% aller Befragten über Singleportale kennen gelernt. Wir geben allerdings zu bedenken, dass immer noch Ressentiments bestehen dürften, zuzugeben, dass eine Beziehung über eine Singlebörse zustande gekommen ist. U.E. sind die Ergebnisse deshalb mit Vorsicht zu geniessen! Gleichzeitig wird aber auch deutlich, welches Potenzial die Singlebörsen, Partnervermittlungen oder Partneragenturen noch innehaben.

Zu den TOP Partnervermittlungen geht´s hier

Parship im Test

ElitePartner im Test

eDarling im Test

 

Weiter mit

 

Nahe Zukunft der Partnersuche

 

Mittelfristige Zukunft der Partnersuche

 

Ferne Zukunft der Partnersuche

 

 

 

Startseite    Seitenanfang

 

 

 

Partnerbörsen-Expertin Alexandra Kolle

"Die Zukunft (auch) der Partnerbörsen liegt naturgemäß im Ungewissen und hängt von vielen Faktoren ab. Wir wagen dennoch eine Prognose."

 



Druckversion Druckversion | Sitemap
© CANDIS Technologies & Consulting Ltd 2018