DatingCafe-Titel
DatingCafe-Titel
Test-der-Singleboersen.de Singlebörsen Seitensprungbörsen Singlereisen
Test-der-Singleboersen.deSinglebörsenSeitensprungbörsenSinglereisen

Lablue.de Test Vergleich - Single- und Flirtbörse 30+

Lablue.de Testbericht - Flirtbörse Daten, Chatten, Flirten. Alles zu den Fragen "Wieviele Mitglieder, welche Kosten, Besonderheiten bei Lablue"?

Lablue.de im Test

Gesamteindruck / Bewertung

Lablue.de Testumfeld

Flirt-Portale wie Lablue.de lassen sich insbesondere dadurch kennzeichnen, dass hier (zunächst) weniger die Suche nach einer ernsthaften Beziehung im Vordergrund steht als vielmehr der Flirt, das Chatten oder Daten. Das Publikum ist aufgrund der Zielrichtung grundsätzlich ein wenig jünger als bei den bekannteren online-Partnervermittlungen. Lablue.de ist hier aber die Ausnahme, da sich dieses Portal als Plattform für die User "um die 30" etabliert hat. Selbstverständlich ist auch bei einem solchen Flirt-Portal die Chance auf den Traumpartner und spätere echte Partnerschaft nicht ausgeschlossen. Hier ist unser Lablue.de Test -Bericht:

lablue Chat und Partnersuche

www.lablue.de

Allgemeines

Die Single- oder Flirtseite ist ein seit längerem bestehendes  und bekanntes Portal (Start 2002) mit auf den ersten Blick wenig aufregendem Design, das aber über treue Anhänger verfügt. Der Vorteil bei dieser Singlebörse: Einfach und mühelos anmelden und Profil erstellen in nur 2 Minuten. Dann kann  man sich auf der Website selbst in wenigen Worten beschreiben, Foto hochladen – fertig.

 

Test Lablue.de

Lablue.de Mitglieder

Bei der kostenlosen Flirtbörse gibt es ca. 500.000 Mitglieder, durchschnittliches Alter ca. 35 Jahre. Nach unserem Eindruck dürften wenig Fakes vorhanden sein, auch aufgrund der regelmäßigen Prüfung.

 

Test Lablue.de

Besonderheiten

Es gibt keine langwierigen Anmeldeprozesse, Nach der kostenlosen Registrierung kann sofort gestartet werden. Der 1:1 Flirt-Chat sowie eine regelmäßige Kontrolle der angelegten Mitglieder-Profile und -Fotos garantieren Seriosität und Spaß gleichzeitig.

 

Test Lablue.de

Lablue.de Kosten / Preise

Die Singlebörse kann grundsätzlich kostenlos genutzt werden, inklusive e-mail Kontaktaufnahme und Chat. Für ein paar wenige Extras fallen geringe Kosten an (wahlweise).

 

Kostenlos ausprobieren: Klick in das Bild  A

Test Lablue.de

Premium-Mitgliedschaft

Die Premium Mitgliedschaft gibt´s für die, die ein wenig mehr Komfort wünschen. Dieser besteht u.a. aus:

  • Längere Vorhaltezeit empfangene e-mails
  • größere Auswahl- und Freundesliste
  • Express Foto
  • Express Profiltext
  • Anzeige der Profile mit letztem Login

Premium-Kosten bei Lablue.de

Die Premium-Kosten halten sich in Grenzen:

  • 12 Monate je 3,25 EUR (39,00 EUR)
  • 6 Monate je 4,83 EUR (29,00 EUR) 
  • 3 Monate je 6,33 EUR (19,00 EUR) 
  • 1 Monat 8,00 EUR

Alle Zahlungen sind einmalig; kein Abo! Gezahlt werden kann mit Überweisung oder PayPal.

Unser Lablue.de Test -Ergebnis:

Die Singlebörse Lablue.de steht für chatten, flirten, daten, neue Freunde kennenlernen, das Ganze gibt´s kostenlos. All dies verbindet sich beim dem Singleportal mit dem Versprechen besonderer Seriosität, das wir glauben, bestätigen zu können. Wenn nun noch etwas mehr "Pepp" in das Design hineingebracht wird, wird sich die Popularität des Singleportals noch verbessern.

 

Witziger Werbespot Lablue.de hier

Lablue.de Praxistest

 

Anmeldung

Eine schnellere und unkompliziertere Anmeldung werden Sie bei einer anderen Single- oder Flirtbörse kaum finden. e-Mail, Pseudonym, Passsword, Geburtstag und PLZ eingeben, dann noch schnell einen kurzen Profiltext angegeben - fertig. Wer sich beeilt hat nach 20 Sekunden seinen Account erstellt und kann direkt loslegen. Profilbilder und -text können auch später eingegeben werden. Für die Anmeldung bei Lablue.de Daumen hoch!

 

FlirtPartner-Suche

Auch hier gilt: Einfacher geht´s nicht! Alter, Ort, ... des gesuchten Flirtpartners eingeben, Die passenden Singles werden angezeigt und Sie können - kostenlos - Kontakt aufnehmen, speichern oder als "Freund" einladen.

   Jetzt kommt allerdings einer der größten Nachteile des Portals zum Tragen. Die Seite ist vom Design her kaum mehr konkurrenzfähig und wird mit Werbebildchen überfrachtet. Sicher: Lablue.de ist kostenlos und finanziert sich über Werbung, aber in Kombination mit dem veralteten Design entsteht schnell eine gewisse Unlust. Dennoch - Die Seite erfüllt Ihren Zweck und zwar kostenlos oder zu konkurrenzlosen Preisen.

Die Chatfunktion ist auch tatsächlich gut und wird von Mitgliedern immer wieder gelobt - mit Recht!

 

 

 

 

So sieht´s aus bei Lablue.de

Schlichtes Desig und Werbung

 

Mit Klick ins Bild zum Portal

 

Partnerbörsen-Expertin Alexandra Kolle

"Das hier vorgestellte Single-Portal Lablue.de eignet sich insbesondere für den Flirt mit der Aussicht auf mehr auch für die ein wenig ältere Klientel. Die Seite ist kostenlos."

Alternativen für den Flirt und mehr gibt´s auch unter den TOP 10 Portalen

 

Friendscout24 Test

DatingCafe Test

NEU.de Test

 

 

Weiter mit den anderen Flirtbörsen wie Lablue.de:

 

 

Übersicht Flirtbörsen

 

oder zu

 

TOP10 Partnerbörsen

 

 

 

Startseite         Seitenanfang





Mobile-Dating

im Test

Alle Apps für Smartphones

auf test-der-singleboersen.de



Test Singleboersen

Testsieger alphabetisch

 

Test Single-Reisen

Testsieger alphabetisch

 

Test Seitensprung-Agenturen

Testsieger alphabetisch

Druckversion Druckversion | Sitemap
© CANDIS Technologies & Consulting Ltd 2017