DatingCafe-Titel
DatingCafe-Titel
Test-der-Singleboersen.de Singlebörsen Seitensprungbörsen Singlereisen
Test-der-Singleboersen.deSinglebörsenSeitensprungbörsenSinglereisen

ElitePartner Test - Test- und Erfahrungsbericht

Ausführlicher ElitePartner Test - Wie gut ist ElitePartner.de und für wen ist die Partnerbörse geeignet? Wie hoch sind die Kosten, welche ElitePartner Alternativen und Erfahrungen gibt es?

ElitePartner Test

Gesamteindruck und Bewertung

ElitePartner

ElitePartner Bannerscreen ElitePartner kostenlos testen: Klick oben

Keyfacts zum ElitePartner Test

  • ElitePartner eignet sich besonders für langfristige Beziehungen
  • Vermittlungs-System matching/Partnervorschläge.
  • Mitgliederzahl ca. 4 Millionen
  • Kosten 34,90 EUR/Monat bei 12 Monaten Laufzeit, zum Teil Sonderkonditionen!
  • IN-Faktor sehr hoch

Zum Teil hohe Rabatte bis zu 50%

 

Zuletzt getestet September 2017

 

Test ElitePartner

Grundlagen, Zielrichtung

ElitePartner.de bietet eine optisch tolle Seite für "Akademiker und Singles mit Niveau". Ein sehr hoher Prozentsatz aller Partnersuchenden hier haben studiert. ElitePartner.de verwendet einen wissenschaftlichen Persönlichkeitstest, um eine hohe Qualität bei den Partnervorschlägen zu erreichen. Alle Profile werden von den Verantwortlichen handgeprüft. Das Portal ist seit 2005 als erste Online-Partnervermittlung durchgehend TÜV-geprüft und wurde vom Deutschen Institut für Servicequalität (DISQ.de) im  Mai 2012 zum Testsieger gewählt. Das Portal wurde im übrigen zwei Monate nach Parship ebenfalls vom britischen Finanzinvestor "Oakley" übernommen. Hier nun alle ElitePartner Test -Details:



 

Testübersicht          Seitenanfang

 

Test ElitePartner

Mitglieder

Hohe Mitgliederzahlen

Das Singleportal gehört zu den Branchengrößen. In Deutschland wird mit über 4.000.000 Mitgliedern gerechnet. Da mit Anzahl registrierter Nutzer auch die entsprechenden Chancen steigen, einen Partner zu finden, muss dieses Kriterium für ElitePartner.de als fast top bezeichnet werden. Bis zu 700.000 Mitglieder sind pro Woche online, etwa 2.000 neue Mitglieder melden sich pro Tag an (Schätzung aus dem Durchschnitt der letzten Monate).

 

 

 

 

Gutes Männer/Frauen Verhältnis

Das Verhältnis Männer zu Frauen bei ElitePartner.de beträgt etwa 46 : 54.

 

Alterstruktur der Mitglieder bei ElitePartner.de

Trotz "Elite"-Stellung sind alle Altersgruppen vertreten, insbesondere von etwa 30-55 Jahren. Auch über 50-jährige sind noch nennenswert (und mehr) vertreten als in anderen Singleportalen. Zur Vergrößerung in die Grafik klicken!

Test ElitePartner

Kosten, Preise

Wie fast ausschließlich bei den Single-Portalen für die ernsthafte Partnersuche gibt es auch bei ElitePartner.de die reelle Chance auf den Traumpartner erst über die kostenpflichtige Premium-Mitgliedschaft. Vorher sind nur unscharfe Fotos zu sehen, die Kontaktaufnahme ist eingeschränkt (vorformulierte "Grüße"). Hier die Kosten:

  • Laufzeit 6 Monate p/M 59,90 EUR
  • Laufzeit 12 Monate p/M 34,90 EUR
  • Laufzeit 24 Monate p/M 24,90 EUR

Preise gelten bei Zahlung in einer Summe.

Entsprechend der "Elitestellung" liegen die Preise bei ElitePartner.de ein wenig höher als durchschnittlich, der Qualität bzw. dem Klientel angepasst. Die kürzere Laufzeit ist hier aufgrund der hohen Kosten wenig attraktiv. Was bei dem Portal kostenlos genutzt werden kann, zeigen wir auch. Ebenso gibt´s einen detaillierten Überblick über alle ElitePartner-Kosten.

Test ElitePartner

Bedienung und Design

Die Bedienung ist unkompliziert sowie sehr benutzerfreundlich. Das Design spricht mit seiner edlen Oberfläche sofort den User an. Die Benutzeroberfläche ist selbsterklärend und auf der Startseite sind alle wichtigen Punkte, z.B.  die Trefferquote zum eigenen Profil, sofort zu sehen. Über einen Rundgang kann man sich bei ElitePartner.de auch vor einer Registrierung in Grundzügen über das Singleportal informieren. Insgesamt ergeben sich nach unserem Eindruck keinerlei  Minuspunkte für die Benutzerfreundlichkeit der Website.

Test ElitePartner

Komfort und Funktionen

Bei ElitePartner.de gibt es ein breites Spektrum von Komfort und Funktionen: Persönlichkeitstest, manuelle Suche, Bilderfreigabe individuell, handgeprüfte Profile, telefonisches Single-Coaching, exakte Partnervorschläge. Hierbei bleiben kaum Wünsche offen. Akademiker und "Singles mit Niveau" werden bei der Partnervermittlung ElitePartner.de per Persönlichkeitstest füreinander gefunden. Für dies alles beschäftigt der Betreiber einen Stab von etwa 30 Mitarbeitern, der 7 Tage die Woche im Einsatz ist.

Test ElitePartner

Sicherheit

Diese Singlebörse wurde von Stiftung Warentest für ihre Qualität und Sicherheit, auch im Bereich Datenschutz, ausgezeichnet. Profile werden hier von Hand geprüft und auf Seriosität der Partnersuchenden geachtet. Von ElitePartner.de werden keine persönlichen Daten an Dritte weitergegeben. ElitePartner schließt eine Weitergabe Ihrer persönlichen Daten in den AGB ausdrücklich aus. Das Portal wird hier als einziges mit 5 stars bewertet. Aus unserer Sicht sind Sie hier safe.

 

ElitePartner Testergebnis

Hier sehen wir ein online-dating Portal mit einer der größten Mitglieder-Zahlen, aber auch hochpreisigen Mitgliedsbeiträgen. ElitePartner.de zeichnet sich aus durch tolles Design, sehr guten  Komfort und Funktionen bei der Technik sowie sehr guten Datenschutz. Wegen der intensiven Werbung kann auch der IN-Faktor hoch bewertet werden. Hieraus ergibt sich nach unserer ElitePartner Bewertung die TOP 10 Platzierung bei den Portalen für die (echte) Partnersuche. Wer ernsthaft, auf hohem Niveau, einen Lebenspartner sucht, ist hier richtig! 

Button zur Partnerbörse Tipp am Seitenende!

Für wen ist ElitePartner.de besonders geeignet?

Aus den obigen Daten ergibt sich die besondere Eignung dieser Partnervermittlung für

  • eine ernsthafte Partnersuche
  • alle, welche exakte Partnervorschläge erwarten
  • alle, welche einen Partner auf hohem Niveau suchen
  • Alle Singles über 30

Im übrigen gilt die Website als eine der besten, wenn man auf einen klaren und optisch sehr gelungenen Auftritt abstellt.

 

ElitePartner Alternativen

Naturgemäß sind ElitePartner-Alternativen dort zu suchen, wo ernsthafte Beziehungen im Mittelpunkt stehen. Direkte Alternativen sind deshalb insbesondere bei den Partnervermittlungen zu finden, z.B.: Parship.de, oder eDarling.de. Einen Direktvergleich ElitePartner vs Parship.de gibt´s hier.

ElitePartner Werbespot

Auch hieraus wird deutlich, für wen das Portal geeignet ist

Sonstige Infos zu ElitePartner.de

Kontakt

PE Digital GmbH
ElitePartner
Speersort 10
20095 Hamburg
Deutschland

 

E-Mail: Info@ElitePartner.de

Fax: 040 / 60 00 95-95 

PRAXISTEST

 

 

 

Anmeldung und Profilerstellung

Die Anmeldung ist bei allen Partnervermittlungen - so auch bei ElitePartner - ein wenig aufwendiger. Es lohnt sich aber, wenn Sie passende Partnervorschläge bekommen:

 

  • Der Fragebogen enthält ca. 80 Fragen
  • Variieren können Sie nur beim Foto, freien Fragen und Ihren Suchkriterien. Ansonsten sind die Eingaben im Persönlichkeitstest vorgeschrieben
  • Das Ausfüllen ist sehr einfach und wird gut erläutert
  • Der Fortschritt wird angezeigt, so dass Sie sehen, wie weit Sie sind
  • Wenn irgendwo unterbrochen wird, geht´s beim nächsten Einloggen da weiter, wo Sie beim letzten mal aufgehört haben
  • Bis zu 3 Fotos sind hochladbar
  • Sie können einstellen, wer Ihr Foto sehen darf (einzeln an ausgewählte User)

So sieht´s aus nach ElitePartner-Anmeldung

Fragebogen

Kontaktvorschläge

Kontaktaufnahme

Vermittlung

Vermittelt wird bei ElitePartner über einen Computer-Algorithmus, der eine "gelungene Mischung aus verschiedenen paarpsychologischen Algorithmen darstellt" (Zitat ElitePartner.de). Tatsächlich entnimmt ElitePartner Ihre Angaben aus dem Persönlichkeitstest - deshalb bei der Wahrheit bleiben! - und sucht auf dieser Grundlage passende Partner speziell für Sie.

  • Im internen Mitgliederbereich wird Ihnen eine Liste mit Partnervorschlägen angezeigt
  • Zu jedem Mitglied können Sie dessen Profil anschauen.
  • Für neue Partnervorschläge werden Sie per E-Mail informiert. 
  • Sie können Ihre Kontaktvorschläge mit "+", "0" oder "-" bewerten
  • Die Suchkriterien (Alter, Aussehen usw.) stellen Sie geben Sie selbst vor
  • Je weniger Kriterien Sie dem Such-Algorithmus vorgeben, desto umfangreicher werden die Partnervorschäge. Also ggf. mehr einschränken!
  • Ihre Kontaktvorschläge werden nach Übereinstimmungsgrad sortiert (maximal 100 Punkte Übereinstimmung möglich).
  • Sortierung ist auch nach Alter, PLZ-Gebiet, Anmeldedatum möglich

ElitePartner Erfahrungen

 

Erfahrungen allgemein

Wir haben nun ElitePartner seit etlichen Jahren im Dauertest und können auch aus unseren Erfahrungen heraus die Seite beurteilen. Die Partnervermittlung steht für die direkte und effektive Partnersuche aufgrund eines wissenschaftlichen Persönlichkeitstest und matching mit für Sie genau passenden Partnern. Hier haben Sie als Premium-Mitglied beste Aussichten, Ihren Traumpartner zu finden. Die Preise sind zwar relativ hoch (Tipp: Nächste Rabattaktion abwarten), der Aufwand bei der Anmeldung nimmt auch ein wenig Zeit in Anspruch, aber es lohnt sich. Der Suchalgorithmus für Ihren Traumpartner ist mittlerweile so ausgereift, dass Sie sich darauf verlassen können, dass passende Partner vorgeschlagen werden. Unsere ElitePartner Erfahrungen sind insgesamt positiv!

 

Erfahrungen zur Anmeldung

Wenn die unkomplizierte Registrierung (möglichst neu e-mail Adresse auswählen) erfolgt ist, kann das Profil ausgefüllt werden und der Persönlichkeitstest, der die Grundlage für die Auswahl ihrer Elite-Partner ist, absolviert werden. Auch wenn dies schon einige Zeit in Anspruch nimmt - mit ca 15 bis 30 Minuten muss gerechnet werden - es lohnt sich. Hierzu gilt:

 

  • Testdauer: 15 - 30 Minuten
  • Ihre Antworten sind zu 100% anonym
  • Die Antworten sollten ehrlich und spontan sein

 

Danach werden vom System genau auf Sie passende Partnervorschläge angezeigt. Für eine ernsthafte Partnersuche sollte unseres Erachtens die Premium-Mitgliedschaft erwogen werden, auch wenn dies bei ElitePartner Kosten im mittleren bis höheren Preisbereich verursacht. Als Premium-Mitglied haben Sie aber beste Aussichten, Ihren Traumpartner zu finden.

 

ElitePartner Erfahrungen der Mitglieder selbst (Beispiele)

  • "Ich meine, dass ElitePartner eine der besten Singleboersen ist. Ich glaube, dies beurteilen zu können, da ich einige ausprobiert habe. In den kostenlosen Single-Portalen tummeln sich jede Menge Leute, die m.E. nur Langeweile haben und vielleicht ein bischen flirten wollen. Das ist bei Elitepartner komplett anders. Hier sucht man wirklich eine Beziehung, möglichst fürs Leben. Und wenn man Wert auf Stil und Benehmen legt, nimmt man auch die etwas höheren Preise in Kauf."
  • "...Ich kenne mich mit den online Partnervermittlungen nicht so sehr aus, aber bei Elitepartner kann man - wie ich gesehen habe - auch nach bestimmten Regionen sortieren. Habe dies einmal ein wenig ausprobiert und werde mir jetzt wohl das ABO für die Premium-Mitgliedschaft holen. Nach meiner Erfahrung ist es hier zwar nicht billig, aber dafür auch von der Qualität her deutlich hochwertiger als die ganzen kostenlosen Single Seiten im Web."
  • "Elitepartner wollte ich eigentlich meiden. Allein der Werbeslogang ist ja schon eine Frechheit. Einen Versucht ist es aber wert, dachte ich zumindest. Nun, weil ich da wohl nur ein kostenloses Konto eröffnet habe, wurde ich schon nach 2 Wochen gelöscht." Anmerkung der Redaktion: Dies ist völliger Unsinn. Wir sind seit Jahren zu Testzwecken sowohl mit einem account kostenlos als auch mit einem anderen kostenpflichtig bei ElitePartner angemeldet. Unsere Erfahrung: Die Partnervermittlung löscht nicht einfach wegen einer kostenlosen Mitgliedschaft ein Konto!

 

ElitePartner Erfahrungen zum Thema "Preise"

Nach der kostenlosen Anmeldung sind bei ElitePartner nur relativ wenige Funktionen (sinnvoll) gratis nutzbar. Was bei ElitePartner gratis genutzt werden kann, hier.  Dort sind auch die übrigen Preise der Singlebörse aufgelistet. Wie das Portal im Vergleich zu den anderen Partnerbörsen hinsichtlich der Gebühren liegt, wird hier gezeigt: Kostenvergleich der TOP10 Singleportale. Die "Normalkosten" sind aber aktuell wenig aussagefähig, da eigentlich permanent Sonderkonditionen angeboten werden. Die Rabatte betragen z.T. durchaus 50 - 80%. Sollte einmal keine Rabatt angeboten werden, heißt es: Kostenlos anmelden und auf die nächste Rabatt-Aktion warten!

 

ElitePartner FAQ

 

Für wen ist ElitePartner die richtige Wahl?

Besonders geeignet ist ElitePartner für alle Singles die nach einer festen Partnerschaft suchen und sich einen akademischen Partner wünschen. Für die Aufnahme sind nicht Studienabschluss, sondern die Seriosität, die Ansprüche, Werte, Ziele und der soziokulturelle Hintergrund des Mitglieds wichtig.

 

Manche Frauen bei ElitePartner antworten nicht. Warum?

Es können nur Premium Mitglieder Anfragen bei ElitePartner beantworten. Der Status der Mitgliedschaft auf dem Profil ist nicht ersichtlich. Es kann sein, dass die Auserwählte nicht antworten kann, da sie sich bisher nicht für eine Premium-Mitgliedschaft entschieden hat. Wenn sie aber Premium-Mitglied ist: Manche Frauen haben sehr konkrete Vorstellungen von einem potentiellen Partner, sodass sie schon durch Kleinigkeiten abgehalten werden zurückzuschreiben. Bei rund 600.000 aktiven Mitgliedern wöchentlich findet sich aber bestimmt noch eine Dame mit Interesse, die auch antwortet.

 

Was kostet ElitePartner?

Sie finden die Preise einer ElitePartner-Mitgliedschaft im Abschnitt ElitePartner Kosten

 

Warum sieht man bei ElitePartner unscharfe Fotos?

Man sieht solange die Bilder von anderen Mitgliedern verschwommen, bis man der gewünschten Person zuerst das  eigene Profilbild freischaltet und sie im Gegenzuge ihres. So kann unter den hunderttausenden von Mitgliedern nur eine ganz kleine Zahl, nämlich die Personen denen man die Berechtigung gegeben hat, das eigene Foto scharf sehen. 

ElitePartner differenziert sich hier von denjenigen Datingportalen, bei welchen Fotos für alle sichtbar sind.

 

Warum ist Julia von ElitePartner abgelehnt worden?

Julia war eine Studentin, deren Mitgliedschaft vom ElitePartner-Team abgelehnt wurde. Hierüber erschien 2012 ein Artikel in der "Welt". Um der hohen Nachfrage an Anmeldungen der anspruchvollen Mitgliederstruktur gerecht zu werden, wird jeder vierte Bewerber abgelehnt. Die Gründe sind unpassendes Vokabular, Anzüglichkeiten oder Rassismus. Auch ein lückenhaft ausgefülltes bzw. mit widersprüchlichen Angaben versehenes Profil kann dazu führen, dass ein Profil zunächst nicht freigeschaltet wird. Nur wer in seinen Angaben deutlich erkennen lässt an einer langfristigen Partnerschaft interessiert zu sein, wird freigeschaltet. Siehe auch oben "Für wen ist ElitePartner die richtige Wahl?".

 

Was ist an ElitePartner denn so besonders?

Überdurchschnittlich viele Akademiker, eine hohe Erfolgsquote und ein hoher Datenschutz machen diese Partnervermittlung unter anderem zu einer sehr guten Wahl auf dem online dating Markt für alle, denen es um einen Partner auf sehr hohem Niveau geht.

 

Wie kann man einen Gutschein einlösen?

Einen Gutschein kann man unkompliziert auf der Startseite von ElitePartner einlösen. Dort findet man ganz unten den Punkt "Gutschein einlösen". Einfach in dem dafür vorgesehenen Kästchen den Aktionscode eingeben und den Anweisungen auf dem Bildschirm weiter folgen.

 

Warum ElitePartner?

ElitePartner bietet ein faires und seriöses Angebot für alle die auf der Suche nach einer festen Beziehung auf hohem Niveau sind. Den Ansprüchen von niveauvollen Singles und Akademikern wird die professionelle Partnervermittlung durchaus gerecht. Der Datenschutz wird bei ElitePartner sehr ernst genommen. Die Partnervermittlung wurde dafür mit einem TÜV-Zertifikat für geprüfte Qualität, Sicherheit und Transparenz ausgezeichnet. Durch die relativ hohen Kosten und auch den aufwändigen (ca 20 min. dauernden) Persönlichkeitstest sowie aufgrund der eingehenden Prüfung aller Anmeldungen finden sich bei ElitePartner nur wenige Fakes und kaum Leute, die keine ernsten Absichten haben.

 

Ist ElitePartner seriös?

Ja, absolut.

 

Wie kündige ich die ElitePartner-Mitgliedschaft?

Die Regelungen hierzu werden in den AGB aufgeführt: Die Kündigung der Premium-Mitgliedschaft bedarf zu ihrer Wirksamkeit der Schriftform und ist an die Kontaktadresse (siehe oben) zu richten. Die Anwendung des § 127 II BGB ist ebenfalls möglich, Mitglieder können also auch per E-Mail kündigen. Der Nutzer ist außerdem berechtigt seine Kündigung in seinem Mitgliederbereich online durchzuführen. Kündigen Sie auf jeden Fall so, dass Sie notfalls einen Nachweis erbringen können, als am besten schriftlich per Einschreiben/Rückschein.

 

Wie sind die Chancen für Singles 50 plus?

16% sowohl der männlichen, als auch der weiblichen Mitglieder bei ElitePartner gehören der Altersgruppe 55+ an. Damit besteht hier besonders für diese die Chance auf Erfolg bei der Partnersuche.

Partnerbörsen-Expertin Alexandra Kolle

"Nach unserem ElitePartner Test eignet sich das Portal insbesondere für die echte Partnersuche mit Stil. Die Kosten liegen im oberen Bereich, werden aber durch häufige Rabatte relativiert."





Druckversion Druckversion | Sitemap
© CANDIS Technologies & Consulting Ltd 2017