Infos-Titelbild
Infos-Titelbild
Test-der-Singleboersen.de Singlebörsen Seitensprungbörsen Singlereisen
Test-der-Singleboersen.deSinglebörsenSeitensprungbörsenSinglereisen

Bedienungsfreundlichkeit, Begriffe aus der Welt der Singlebörsen

Bedienungsfreundlichkeit in Singlebörsen, Seitensprungbörsen, generell beim online-dating

Die Bedienungsfreundlichkeit (hier gleichgesetzt mit Benutzerfreundlichkeit)

ist eines der Top-Kriterien bei der Bewertung von Singlebörsen, Seitensprungbörsen oder generell bei allen Aktivitäten im online dating. So sind z.B. auch bei der Auswahl eines sozialen Netzwerks den Nutzern nach eigenen Angaben drei Aspekte besonders wichtig: Datensicherheit, Privatsphäre und Benutzerfreundlichkeit. Das geht aus einer Umfrage im Auftrag des Hightech-Verbandes BITKOM hervor (Dezember 2011). Dabei gaben 88 Prozent die Benutzerfreundlichkeit als wichtigstes Kriterium an. 

Benutzerfreundlichkeit bezeichnet eine vom Nutzer erlebte Nutzungsqualität bei der Interaktion mit einem System. Eine besonders einfache, zum Nutzer und seinen Aufgaben passende Bedienung wird dabei als benutzerfreundlich angesehen (nach Wkipedia). Für die Singlebörsen, Seitensprungbörsen heisst dies, dass

  • die Website klar und übersichtlich gestaltet sein muss
  • sich die Funktionen weitestgehend selbst erklären (keine Eläuterungen nötig)
  • das System so reagiert, wie es der Benutzer erwartet (z.B. bei der Suche nach passenden Partnern: Anzeige einer Liste mit Fotos und Kurzinformationen)

Die Bedienungsfreundlichkeit wurde bei unsere Test und Vergleich (siehe Test Singlebörsen) hoch gewichtet.

Jetzt in die Praxis zu den

besten Singlebörsen

Mobile-Dating

Übersicht Apps

Singleboersen

Seitensprung-

boersen iPhone & Co

auf test-der-singleboersen.de



Test Singleboersen

Testsieger alphabetisch

 

Test Single-Reisen

Testsieger alphabetisch

 

Test Seitensprung-Agenturen

Testsieger alphabetisch

Druckversion Druckversion | Sitemap
© CANDIS Technologies & Consulting Ltd 2017